Hot-Stone-Massage


In der traditionellen Hot-Stone-Massage steckt Jahrtausende altes chinesisches Heilwissen, das uns auch heute noch als warme Wohltat in Form von heißen Steinen zu gute kommt. Diese Massage geht mit ihrer Wärme tatsächlich tief unter die Haut, denn die hierzu verwendeten Basaltsteine werden in einem Wasserbad auf etwa 60° C erhitzt.


Bevor sie allerdings zum Einsatz kommen, wird der Rücken entlang der Wirbelsäule mit warmem Kräuter-Öl bestrichen. Nun werden die Steine entlang der Energielinien aufgelegt und können ihre heilende Wirkung voll entfalten.

So kann die Wärme bereits vor Beginn der Massage an den Körper abgegeben werden.


Die Massage erhöht die Mobilität des Bewegungsapparates, stärkt Gewebe und Gefäße, stimuliert den Stoffwechsel, löst Energieblockaden, vermindert Stress und Nervosität, beugt Erkältungskrankheiten vor und hat noch zahlreiche weitere positive Auswirkungen. Probieren Sie es aus - Sie werden begeistert sein!


 © pt-hoffmann 2015     corporate design pic-media 2015     fotos by viola boxberger & @fotolia

Home Vita Leistungen Wellness Kurse Anfahrt Kontakt Impressum